• 07931 99 03 21
  • Nur Markenqualität
  • 24 Stunden Versandservice
  • Paypal, Visa und Mastercard
  • Über 25 Jahre Zuverlässigkeit & Qualität

Charles Dancla war Sologeiger der Pariser Oper und über 35 Jahre erolgreicher Professor am Pariser Konservatorium. Dancla schrieb, geprägt von Henri Vieuxtemps und Niccolò Paganini zahlreiche instruktiven Lehrwerke und Violinkonzerte. Mit seinem Bruder Leopold Dancla, einem Violinisten und Komponisten, spielte er die „3 Petites Symphonies“ regelmäßig in Kammermusiksoireen.

Die „3 Petites Symphonies“ waren jahrelang vergriffen und erscheinen nun in neuer Auflage beim Musikverlag C. Varner. Drei klangschöne Kostbarkeiten, empfohlen für „Jugend musiziert“.
 

https://www.arc-verona.de/out/pictures/generated/product/1/650_540_90/942041.png 942041

C. Dancla, Petite Symphonies 1

Artikelnummer: 942041

2 Violinen und Klavier, mittelschwer Partitur und Stimmen

Sofort lieferbar